Fährverbindung Tarifa nach Tanger Reedereien und Überfahrtsdauer

Die Fährstrecke Tarifa Tanger verbindet Spanien mit Marokko. Betrieben wird sie durch 'FRS' und 'Inter Shipping'

Katamaran: Tarifa nacht Tanger. Im Hintergrund Afrika
Katamaran: Tarifa nacht Tanger. Im Hintergrund Afrika.
© Hans Diego Rose

Reedereien auf der Fährstrecke Tarifa Tanger

Die Fährstrecke Tarifa Tanger verbindet Spanien mit Marokko. Ideal für Reisende die Tanger kennenlernen und dazu ein bis drei Tage bleiben möchten. Betrieben wird die Fährstrecke durch 2 Reedereien.

FRS - Bis zu 8-mal täglich. Überfahrtsdauer etwa 1 Stunde.

Inter Shipping - Bis zu 4-mal täglich. Überfahrtsdauer etwa 2 Stunden.



Ausflüge nach Marokko

Die Überfahrt ist ideal für Reisende, die Tanger kennenlernen, aber nur ein bis drei Tage bleiben möchten. Die Reederei www.frs.es offeriert für einen Tag Excursiones und für zwei bis drei Tage Escapadas. Die FRS ist die Linie die am häufigsten die Meerenge überwindet. Die Fahrt vom Hafen zur Altstadt ist einfach. Bereits während der Fahrt wird der Einreisestempel für Marokko in den Reisepass gedrückt. Ein Visum ist für EU Bürger nicht erforderlich, sofern die Aufenthaltsdauer 3 Monate nicht überschreitet. In Tanger ist die Passkontrolle und der Zoll in etwa 15 Minuten erledigt. Bei der Ein- und Ausreise in Tanger müssen Sie darüber hinaus ein Kundenformular (Personenregistrierung) ausfüllen. Freundliche Beamte - Probleme keine.

Achtung! - Da Sie nicht 100% wissen können, ob sich Ihr Aufenthalt in Marokko verlängert - zum Beispiel durch einen Sturm - sollten Sie auf jeden Fall Ihren Reisepass mit einer Gültigkeit von noch mindestens 6 Monate mit dabei haben. Die Website der FRS verlangt ausdrücklich den Pasaporte und nicht den D.N.I. Allerdings wurde mir mehrmals gesagt, der Personalausweis würde ausreichen und der Reisepass wäre nicht notwendig. Wenn Sie in Marokko Probleme bekommen sollten, helfen Ihnen diese Aussagen nicht weiter. Die Tickets für die Fähren können direkt am Hafen gekauft werden. Kaufen Sie gleich die Rückfahrt um lästige Fragen zu vermeiden.

Weitere Fährüberfahrten

Algeciras Ceuta und Algeciras Tanger. Barcelona Nador und Barcelona Tanger. Diese sind aber weniger häufig und die Überfahrt dauert länger.

Tarifa Altstadt
Tarifa Altstadt.
© Hans Diego Rose
Tarifa Markthalle
Tarifa Markthalle.
© Hans Diego Rose

Tarifa Reiseführer

Die kleine Hafenstadt Tarifa liegt an der Costa de la Luz, der Provinz Cadiz, Region Andalusien, Südspanien. Nach Afrika (Marokko) sind es über die Meerenge von Gibraltar nur 14 Kilometer (). Die Costa de la Luz ist wegen ihrer starken Atlantikwinde bei Kitesurfer (...) sehr beliebt. In einigen Bereichen, wie in der alten Markthalle, fühlen Sie sich schon fast wie in Marokko. Einst eine römische Siedlung, wirkt die kleine Altstadt malerisch. Tarifa erscheint ruhig - täuschen Sie sich nicht.

Tarifa ist über Cádiz und Sevilla über eine Hochgeschwindigkeitsstrecke der RENFE angeschlossen. Die Verbindungen sind daher sehr gut.

Mehr zum Thema:

     


Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen