Stimmungsvolle Nachtaufnahmen Fotokurs: Reisefotografie Spanien

Nacht- und Restlichtfotografie zur blauen Stunde lassen sich auch ohne Motivprogramm stimmungsvoll realisieren. Bei fortschreitender Dämmerung wird ein Stativ oder eine feste Unterlage zunehmend wichtig

Spanien: Nachtaufnahmen zur blauen Stunde
Spanien: Nachtaufnahmen zur blauen Stunde.
© Hans Diego Rose

Stimmungsvolle Nachtaufnahmen

Die beste Tageszeit für stimmungsvolle Nachtaufnahmen ist die 'blaue Stunde'. Es ist die kurze Zeit nach Sonnenuntergang, wenn der Himmel nur noch schwach leuchtet und langsam dunkel wird. Zu Anfang können Sie die Wirkung der blauen Stunde noch zusätzlich verstärken indem Sie mit der Belichtungskorrektur die Motive dunkler stellen. Mit zunehmender Dunkelheit werden jedoch die Belichtungszeiten länger und ein Stativ obligatorisch. Die Alternative zum Stativ ist eine feste Auflagefläche.



Praxis statt Theorie

Einladung & Anmeldung: Foto-Kurs-Workshop

Fotokurs Themenschwerpunkt

Fotokurs, Reisefotografie, Nachtaufnahmen, Spanien, Stimmungsvolle, Restlichtfotografie, blauen Stunde, Motivprogramm, Dämmerung, Stativ, Unterlage, Fotomotiv, Menschen, Tiere, Natur, Architektur, Straße


Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen