Spanien Reiseführer Reiseempfehlungen für das Jahr 2018: Privatreisen und Individualreisen

Private Architekturreisen, Kulturreisen, Kunstreisen und Architektouren. Aktuelle Informationen zur Reiseplanung inklusive Beratung und Begleitung‎

Reiseführer Spanien
Reiseführer Spanien.
© Hans Diego Rose


Fotokurs oder Workshop

Angebote in Deutschland und Spanien auf einen Blick.

Deutschland

Freiburg / Schwarzwald / Schauinsland


Architektur, Menschen und Natur


Banken, Hochhäuser, Kunst und Kultur


Die Nähe zum Meer spüren


Öffentlicher Bereich auf dem Vitra-Gelände


Gewitterwolken und Starkregen als Motive

Spanien VIP-Touren

Unserer Heimatgalaxie sehen

Privatreisen in kleinem Kreis

Privatreisen in Spanien. In kleinem Kreis bis maximal 3 Personen. Das Erleben von Architektur, Kultur, Natur und Tradition stehen im Mittelpunkt unserer gemeinsamen Reise durch Spanien. Auf Wunsch gekoppelt mit einem Workshop in Digitalfotografie, um das Erlebte zu vertiefen.

Sie erhalten eine persönliche Beratung und einen Reisebegleiter vor Ort. Entdecken Sie Spanien.


 1. Zum Kennenlernen

Kennenlern-Workshops: Gemeinsames Reisen ist Vertrauenssache. Daher biete ich Ihnen einen fundierten 'Kennenlern-Workshop' mit einer Einweisung in die Fotografie an. Das Ziel ist der freie, kreative Umgang im fotografischen Gestaltungsprozess sowie in die damit verbundene Technik der Fotografie.

Bitte mitbringen: Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder Bridgekamera. Sowie Objektiv, Kamera-Akku (Ladegerät), Speicherkarte und ggf. Stativ.

Fotokurs oder Workshop siehe oben.



 2. Private Reisebegleitung Spanien - mit Photo Workshop

Tageshonorar (Photo Guide Hans Diego Rose): 240 Euro / Einzelreisende. Jede weitere Person 120 Euro. Maximal 3 Personen. Zzgl. Anreise und Hotel. Stand 15.01.2018, Änderungen vorbehalten

Inbegriffene Leistungen: Reisebegleitung (Fotowalk Sehenswürdigkeiten) und Reiseplanung zu: Anreise, Unterkunft, Reiseziele.

Nicht inbegriffene Leistungen: Guides innerhalb der Sehenswürdigkeiten. Chauffeure. Verpflegung, Eintritte aller Art, Verkehrsmittel, Versicherungen, Anreise und Unterkunft. Sowie sämtliche weiterer Kosten, die Ihnen während der Reise und den Fotoworkshops entstehen.

Bitte mitbringen: Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder Bridgekamera. Sowie Objektiv, Kamera-Akku (Ladegerät), Speicherkarte und ggf. Stativ.

Fotografischer Begleiter für Spanien:
Reisetermin nach Vereinbarung.


Freelancer und Fotograf


Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen