Zentrale Kfz-Verwahrstelle der Polizei Abgeschleppte Fahrzeuge in Spanien

In Spanien abgeschleppte Fahrzeuge (Auto, Motorrad) können in der zentralen Verwahrstelle der Polizei abgeholt werden

Spanien: Zentrale Kfz-Verwahrstelle der Polizei
Spanien: Zentrale Kfz-Verwahrstelle der Polizei.
© Hans Diego Rose

Zentrale Kfz-Verwahrstelle der Polizei

In Spanien abgeschleppte Fahrzeuge befinden sich in der Regel in der zentralen Verwahrstelle der Polizei. Wurde kein roter oder gelber Zettel über den Verbleib des Fahrzeugs, an der Stelle wo das Fahrzeug gestanden hatte, auf dem Boden geklebt (), wenden Sie sich an die Polizei. Das Fahrzeug könnte auch gestohlen worden sein.



Gebührenrahmen und Zahlungsarten

Die Gebührenrahmen variieren je nach Stadt, Uhrzeit und Entfernung des Abschlepportes zur Verwahrstelle. Als Zahlungsarten wird vorwiegend Barzahlung oder Girocard (EC-Karte) akzeptiert. American Express wird in einigen Fällen nicht akzeptiert. Sie können Ihr Fahrzeug in der Regel von 8 Uhr bis 22 Uhr freikaufen. Große Städte haben ihre zentrale Verwahrstelle, wie zum Beispiel in Madrid oder Barcelona, auch 24 Stunden geöffnet.

Depósito Municipal De Vehículos

Wenn Sie nach der Kfz-Verwahrstelle der Polizei erkundigen, sollten Sie nach 'Depósito Municipal De Vehículos' oder 'Depósitos de la Grúa Municipal' oder 'Grúa Municipal. Retirada de vehículos' fragen.

Mehr zum Thema:

oder


Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen