Polizei in Barcelona

Polizeidienststelle, Polizeistation in Barcelona bei der Rambla sowie Notrufnummern. Anzeigemöglichkeit für Touristen

Polizei in Barcelona
Polizei in Barcelona. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 28.01.2015, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.


Spanien » Barcelona A-Z » Polizei in Barcelona

Bei Passverlust, Überfälle oder Diebstahl muss eine Verlustanzeige bzw. eine Anzeige bei der nächstgelegenen Polizeidienststelle aufgegeben werden. Touristen sollten in Barcelona ihre Anzeige bei der Touristenpolizei erstatten. Sie kennt sich mit Fällen, in denen Touristen in Not geraten sind, am besten aus. Die Anzeige muss innerhalb 72 Stunden bei der Polizeidienststelle von Ihnen persönlich unterschrieben worden sein. Wichtigste Notrufnummer ist in Barcelona - wie auch in Spanien - die 112. Mit dieser Notrufnummer wird der Anrufer weitergeleitet oder der Beamte leitet die erforderlichen Maßnahmen ein. Für den Fall der Fälle kann auch die Mossos d’Esquadra (policía autonómica) mit der Notrufnummer 088 angerufen werden.

ANZEIGE

Verhalten bei der Polizei - Leider reagiert die Polizei nicht immer angemessen. Umso wichtiger ist, dass Sie angemessen reagieren. Schreien Sie nicht und bekommen Sie auch keinen Wut-, Kreisch- oder Tränenanfall. Das macht die Sache nur noch viel schlimmer. Behalten Sie die Nerven und bleiben Sie - auch wenn es schwer fällt - sachlich.

Policía Nacional Oficina de Atención Al Turista
(Polizeidienststelle / Polizeistation speziell für Touristen)
Via Laietana, 43, 08003 Barcelona, Telefon: 932 903 327

Comisaría de Policía de Barcelona
(Polizei direkt bei der Rambla an der Gegenseite der Plaça Reial)
Sant MartíSant Martí / Sant Martí de Provençals
Rambla Guipúscoa 74, 08020 Barcelona. Telefon: 932903590

Comisaría de Policía de Eixample
(Barcelona Stadtteil Eixample)
Carrer de Guadalajara, 3, Barcelona. Telefon: 932 903 021

Dirección General de la Policía (plaza catalunya)
(Barcelona Stadtteil Eixample)
Plaza Catalunya 0 08002, Barcelona. Telefon: 93 412 18 99

Comisaría de Policía de Barcelona Universidad
(Polizei an der Universität)
Calle Mallorca 213 08008, Barcelona. Telefon: 93 290 34 33

Comisaría de Policía de Barcelona Gracia
Calle Nil Fabra 17 08012, Barcelona. Telefon: 93 290 34 81

Comisaría de Policía de Barcelona Sant Martí
Rambla Guipúscoa 74 08020, Barcelona. Telefon: 93 290 35 90

Comisaría de Policía de Barcelona Nou Barris
Calle Aiguablava 55 08042, Barcelona Telefon: 93 290 28 40

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2020 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2020 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt


ANZEIGE

... besser fotografieren ...

Fotokurse Freiburg i. Br.

.........................................................

... besser fotografieren ...

Jeden Moment festhalten

.........................................................

... besser fotografieren ...

Klarheit gewinnen

.........................................................

... besser fotografieren ...

Richtig und gut fotografieren

.........................................................

TFP-Foto-Shootings

Fotoshootings auf TFP-Basis

.........................................................



 

Reiseführer Spanien Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele