Rheinfahrt **

Rheinschiffsfahrt und Schiffstouren zur Loreley zwischen Köln und Mainz. Rheinreise mit der Rheinschifffahrt Basel, Loreley, Nordsee

Rheinfahrt
Rheinfahrt. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 04.11.2011, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.

Verfügen Sie über die nötige Zeit, sollten Sie bei Basel (siehe Foto) auf ein Frachtschiff den Rhein erleben. Alternativ ist eine Kreuzfahrt auf dem Rhein eine Empfehlung. Den Rhein können Sie von Basel entlang der Loreley bis zur Nordsee entdecken.

ANZEIGE

LORELEY-TOUR und Weltkulturerbe
2002 hat die UNESCO das Obere Mittelrheintal zwischen Koblenz und Bingen zum Weltkulturerbe bestimmt. Die Strecke wird u.a. von der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG (KD) als LORELEY-TOUR angeboten. Um das gesamte UNESCO Welterbe zu erleben sollten Sie Ihre Rheinfahrt beim bekannten Weinstädtchen Rüdesheim beginnen. Weniger zeitaufwendig ist die Strecke zwischen Boppard und Bacharach. Am schönsten ist die Rheinschifffahrt wahrscheinlich mit dem eleganten Nostalgie-Schaufelradschiff Goethe.

Rheinschiffahrt
Rheinschifffahrt Köln-Düsseldorfer.
Rheinfahrt. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Die Rheinschifffahrt mit regelmäßigen Personenverkehr wird u.a. von der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG (KD) organisiert. (Foto, Anlegestelle bei Köln). Saisonstart ist April, Saisonende ca. Mitte Oktober. Infos zur Flotte, Schiffstouren, Fahrpläne, Rundfahrten, Ereignisfahrten, Getränke und Speisen: www.k-d.com

ANZEIGE

Romantik der Rheins
Felsen, Burgen, Rheininseln und Sagen zeugen von der sagenumrankten und bewegten Geschichte des Rheins. Mittelalterliches Fachwerk, romantische Burgen und schöne Weinberge bestimmen die Strecke der Rhein-Schifffahrt. Das berühmte deutsche Heldenepos, das "Nibelungenlied" und die Sage der schönen Loreley, die mit Ihrem Gesang die Rheinschiffer verzauberte, sind für die Romantik des Rheins typisch.

Rheinfestivals und Ereignisfahrten
Entlang des Rheins zwischen Rüdesheim und Bonn findet jährlich von Mai bis September, an fünf Tagen, das Feuerwerksspektakel „Rhein in Flammen" mit Bengalfeuer und Feuerwerk statt. Auch ist die Rhein-Schiffsflotte zu den Terminen festlich beleuchtet. Infos: www.rhein-in-flammen.com Von diesen Höhepunkt des Rheinfestivals abgesehen bieten die Rheinschiffe angenehme Ereignisfahrten mit Unterhaltung an.

Feuerwerk
Feuerwerk (Symbolfoto).
Rheinfahrt. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Wichtige Sehenswürdigkeiten am Rhein
Auf der eigentlichen Rheintalstrecke zwischen Düsseldorf bzw. Köln und Mainz können in genannter Reihenfolge die folgenden Sehenswürdigkeiten besichtig werden.

  • Düsseldorf (Große und sehenswerte Stadt am Rhein).
  • Köln (Mehr unter Köln)
  • Bonn (Ehemalige Hauptstadt Deutschlands).
  • Rolandsbogen (Rest der 1475 zerstörten Rolandsburg. Der Bogen steht auf einer Anhöhe 105 m über den Rhein. Schöner Rheinblick).
  • Marksburg (Ist die einzige Höhenburg am Rhein die unzerstört blieb. Bietet eine schöne Aussicht auf den Rhein).
  • Boppard (Ehemaliges Reichsstädtchen. Bietet das gut erhaltene Römerkastell Deutschlands. Sehenswert auch die Serveruskirche,)
  • Loreley (132 m hoher Schieferfelsen am Rhein. Der Rhein hat an der Stelle eine Breite von nur 113 m. Bekannt durch die Sage von der schönen Jungfrau Loreley).
  • Pfalz (Der Pfalzgrafenstein, kurz Pfalz bei Kaub, liegt im Rhein und ist eine 1326 erbaute Flussfest die den Rheinzolls sicherte).
  • Bacharas (Weinhandelsplatz. Sehenswerte Ringmauer und zahlreiche Mauertürme. Darüber die Ruine Stahleck. Die Altstadt bietet Fachwerkhäuser und die spätromanische Peterskirche).
  • Niederwalddenkmal (Die 10 m hohe Statue der Germania trohnt über der Stadt Rüdesheim. Aufgestellt wurde sie zum Gedenken an die Gründung des Deutschen Reichs 1871).
  • Rüdesheim (Touristisch stark erschlossener Ort. Bekannt für seine Drosselgasse. Sehenswert ist die Brömserburg aus dem 10 Jh. in dem sich das Rheingauer Weinbaumuseum befindet).
  • Eltville (Burg mit schöner Lage zwischen den Weinbergen. Erbaut 1330 - 1345).
  • Mäuseturm (Zollstädte aus dem 13. Jh. Der Sage nach wurde im Turm der sich auf einer Felseninsel im Rhein befindet, der hartherzige Bischof von Hatto von Mäusen gefressen).
  • Mainz (Sehenswerte Stadt am Rhein).



Rheintal


Topp-Sehenswürdigkeiten einer Rheinfahrt.
Rheinfahrt. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Landschaftsbild und Weinbau
Geprägt wird das Landschaftsbild am Hochrhein, Oberrhein und Mittelrhein durch die sehr günstigen klimatischen Bedingungen die u.a. Weinreben gedeihen lässt. In Rheinhessen, der Pfalz und Baden liegen drei große deutsche Weinbaugebiete.

Rheinschiffahrt
Rheinschifffahrt entlang kleiner Ortschaften und Weinhängen.
Rheinfahrt. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Klima im Rheintal
Der Oberrhein besitzt milde Winter und warme Sommer, bei geringen bis mäßigen Niederschlägen. Nach Norden hin wird es kühler und nasser.

Woher kommt der Rhein, der Rhein - Verlauf
Der Rhein entsteht in Graubünden (Ostschweiz) aus den Quellflüssen Vorderrhein und Hinterrhein. Aus den beiden Quellflüssen bildet sich das erste Rheinstück, der Alpenrhein. Nachdem der Alpenrhein den Bodensee durchflossen hat, fließt er über den bekannten Rheinfall bei Schaffhausen als Hochrhein nach Basel (Rhein-Km 150). Von Basel fließt er als Oberrhein in Richtung Norden durch die Oberrheinische Tiefebene. Zwischen den Städten Mainz und Bingen (Rhein-Km 350) fließt der Mittelrhein nach Westen durch das Rheinische Schiefergebirge. Zwischen Bingen und Bonn (Rhein-Km 660) wird der Rhein als Niederrhein bezeichnet. Ab Bonn bis zu seinem Mündungsgebiet in die Nordsee (Niederlande) wird der Rhein Niederrhein genannt.

Rheinschiffahrt
Rheinschifffahrt in der schönen Rheinlandschaft.
Rheinfahrt. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Der "Vater Rhein" ist mit seiner Länge von 1230 km der längste Nordsee-zufluss und eine der bedeutendsten Wasserstraßen Europas. Ca. 883 km sind für die Großschifffahrt nutzbar. Der Rhein durchfließt auf seiner Strecke das Alpenvorland, den Oberrheingraben, die Mittelgebirgsschwelle und das Niederrheinisches Tiefland.

Rheinschiffahrt
Loreley, Damals wie Heute.
Rheinfahrt. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Persönliche Meinung
Romantischer kann Deutschland gar nicht sein. Was allerdings auf den Fotografien nicht zu hören ist, ist der Lärm der Bahn, Auto- und Schiffe.

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2019 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2019 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt


ANZEIGE

... besser fotografieren ...

Jeden Moment festhalten

.........................................................

... besser fotografieren ...

Klarheit gewinnen

.........................................................

... besser fotografieren ...

Richtig und gut fotografieren

.........................................................



Reiseführer Schweiz

Reiseführer Österreich

Reiseführer Deutschland Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele