Entenmuscheln aus Spanien

Entenmuscheln aus Spanien. Eine Tradition der Entenmuschelfischer und eine Delikatesse zu Weihnachten aus Galizien, Nordspanien

Entenmuscheln aus Spanien
Entenmuscheln aus Spanien. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 18.12.2013, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.


Spanien » Küche » Entenmuscheln aus Spanien

Die Entenmuscheln aus Galizien Nordspanien sind eine Gourmet-Delikatesse aus dem Atlantik. Nur wenige Entenmuschelfischer (Percebeiro) gehen diesem gefährlichen Beruf nach. Große Entenmuscheln erzielen auf den Auktionen wesentlich höhere Preise. Und die besten Muschelbestände finden sich an den Stellen, wo die Wellen besonders hart auf die scharfkantigen Felsen schlagen. Bei den Schalentieren handelt es sich um eine geschützte Tierart. Die Fischer müssen sich an die Fangquote halten. Gegessen wird der Stiel der Entenmuscheln. Besonders zu Weihnachten sind die Entenmuscheln unter Feinschmeckern als traditionelles Festtagsessen sehr beliebt. Die Preise für die Entenmuscheln sind dann besonders hoch. Percebes werden fälschlicherweise als Muscheln bezeichnet. Sie zählen jedoch zur Familie der Krebse.

ANZEIGE

Entenmuscheln aus Spanien - Die Entenmuschel ist eine Meeresfrucht. Gesammelt werden Sie währen der Ebbe. Mit großen Stemmeisen werden die Entenmuscheln vom Felsen gebrochen. Wichtig ist für die empfindliche Entenmuschel ein intaktes Ökosystem. Die Ölpest, ausgelöst durch den Öltanker Prestige (2002), war für die Entenmuschelfischer eine Katastrophe. Gute Entenmuscheln sind fett, rot und lebendig. Nur die besten werden den Kunden angeboten. Die Entenmuscheln (percebe) die in den spanischen Lokalen gegessen werden stammen aus Galicien, Asturien, Kantabrien, Baskenland, Portugal und aus Nordfrankreich. Die besten Entenmuscheln sollen jedoch aus Galicien stammen. Genauer aus Corme, an der Costa da Morte - der Todesküste. Einem kleinen Fischerdorf rund hundert Kilometer westlich von La Coruña. Eines der bekanntesten Feste in Corme ist die Festa do Percebe (Fiesta del Percebe) - also das Fest der Entenmuscheln.

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2019 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2019 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt

ANZEIGE

Suche

 

Reiseführer Spanien Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele