Lebenshaltungskosten in Spanien

Lebenshaltungskosten Spanien. Durchschnittspreise Grundprodukte des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, Miete oder Benzin

Lebenshaltungskosten in Spanien
Lebenshaltungskosten in Spanien. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 27.09.2014, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.


Spanien » Leben » Lebenshaltungskosten in Spanien

Durch die Wirtschaftskrise sind die Lebenshaltungskosten in Spanien in Regionen wie Andalusien oder Valencia gefallen. Inzwischen liegen diese auf einem Niveau wie vor etwa 10 Jahren. Das gilt jedoch nicht für alle Städte und Regionen. Da durch die hohe Arbeitslosigkeit mehr und mehr Spanier in wirtschaftlich starken Regionen, wie Madrid und Barcelona Arbeit suchen, sind hier die Preise für den Lebensunterhalt wie Essen und Miete teils stark gestiegen. Durch diese Umverteilung stehen zum Beispiel in Alicante die Wohnungen leer während in Barcelona gefragte Wohnungen teuer sind.

ANZEIGE

Durchschnittspreise in Spanien (Bsp. Valencia) - Folgende Preise sind Durchschnittspreise. In der Regel orientieren sich diese an den günstigeren Angeboten. Die Preise variieren nach Region und Stadt. Wer Bio-Produkte kauft muss natürlich wesentlich mehr ausgeben. Nicht nur die Milch macht gerne Preissprünge. Preise vergleichen lohnt sich immer.

PreisWare
250-400 €/MonatUnterkunft in einer Wohngemeinschaft
400-600 €/MonatMiete für eine 1-Zimmer-Wohnung
500-900 €/MonatMiete für eine 2-Zimmer-Wohnung
700-1200 €/Monat Miete für eine 3-Zimmer-Wohnung
12 €/MonatUnkosten pro Haushalt: Wasser
24 €/MonatUnkosten pro Haushalt: Strom
17 €/MonatUnkosten pro Haushalt: Gas
45 €/MonatUnkosten pro Haushalt: Telefon
1.20 €Bus/Metro / Einfach
1.50 €Benzin / Normal
0.75 €Milch (1 Liter Vollmilch)
1,00 €1 Liter Milch (Puleva, Asturiana y Pascual)
0.97€Brot (400 g)
1.65 €Eier (12)
2.65 €Butter Kerrygold
1.58 €Toastbrot (Vollk.) 520g von Panrico
Zucker (1 kg)1 €
1.85 ۀpfel (1 kg.)
0.40 €Wasser (1,5 Liter)
0.49 €Coca Cola light Dose
1.92 €Mortadella Scheiben, 200g
1.52 €Basmati Reis, 1kg
1.84 €Feta griechisch, 150g
1,84 €Kaffee natural, Firma Bonka, 250g
7 €Kinokarten
2.10 €Erfrischungsgetränke
1.20 €Kaffee mit Milch (Restaurant)
1.80 €Heiße Trinkschokolade (Restaurant)
2.20 €Bier (Restaurant)
5.90 €Hamburger + Pommes Frites + 1 Erfrischungsgetränke
9.90 €Tagesmenü
50 €Autovermietung (1 Tag)
30 €'Billigpension'
50 €Gute Pension
60 €Einzelzimmer im 2-Sterne-Hotel
110 €Einzelzimmer im 3-Sterne-Hotel
1.50 €Lokal- oder Regionalzeitung

Preisunterschiede zwischen Deutschland und Spanien - Verglichen mit Deutschland sind Supermärkte in den Zentren der Großstädte eher teurer. Günstiger sind die Lebensmittel auf den Märkten (mercado) der kleineren Dörfer. Da in Spanien weniger Lohn ausgezahlt wird sind die Preise für einen Spanier im Verhältnis höher als für einem Deutschen.

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2019 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2019 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt

ANZEIGE

Suche

 

Reiseführer Spanien Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele