Region Extremadura

Extremadura in Spanien. Region der Konquistadoren. Reiseziele sind Cáceres, Mérida, Badajoz oder Plasencia. Zug- und Busverbindungen

Region Extremadura
Region Extremadura. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 01.04.2014, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.


Spanien » Autonome Gemeinschaften » Region Extremadura

Die Extremadura ist eine Autonome Region im Südwesten der Iberischen Halbinsel. Die Autonome Region wird aus den zwei Provinzen Cáceres und Badajoz gebildet und grenzt im Westen an Portugal. Wichtigster Fluss der Region ist der Tajo. Typische Produkte der Landwirtschaft sind Paprika und Reis. Die Extremadura besitzt den Titel "tierra de conquistadores" (Land der Eroberer). Francisco Pizarro und Hernan Cortes sind zwei der bekanntesten Konquistadoren, die Gold aus der Neuen Welt nach Spanien brachten. Die Extremadura gehört heute zu den ärmsten Regionen Spaniens und ist zum Teil im Besitz weniger Großgrundbesitzern. Wer die Extremadura bereist, wird eine trockene aber auch reizvolle Landschaft kennenlernen.


Region Extremadura

Wissenswertes der Extremadura

Unterkunft & Preise: Die Zimmerpreise für eine Hotelunterkunft liegen in der Extremadura unter dem was in Spanien sonst im Durchschnitt verlangt wird.

Zugverbindungen: Die weiten Strecken der Extremadura sind am besten mit dem Zug zu bewältigen. Allerdings ist das Schienennetz nicht sehr gut ausgebaut. Gute Verbindungen existieren zwischen Mérida nach Badajoz, Zafra, Cáceres und Puertollano.

Busverbindungen: Die Buslinien sind die wichtigsten Transportmedien der Region. Wichtige Busgesellschaften sind: LEDA (Líneas Extremeñas de Autobuses, S.A.) oder CEVESA (Compañía Europea de Viajeros España Sociedad Anónima).

Flughäfen: Die Region verfügt über keinen eigenen Flughafen.

Klima: Der Süden der Extremadura bietet mediterranes Klima - der Norden dagegen ein kontinentales Klima. Die Winter sind mild und regenreich. Der Sommer kann mit bis zu 48 °C sehr heiß werden.

Gastronomie & Gerichte: Für den jamón ibérico (iberischer Schinken) existieren 4 geschützte Ursprungsbezeichnungen (D.O. Denominación de Origen). Es sind Guijuelo, Jamón de Huelva, Los Pedroches und Dehesa in der Extremadura. Probieren sollte man "Jamón ibérico mit D.O. Dehesa".

Autonomie: Seit 28.04.1980

Hauptstadt: Mérida

Provinzen: Badajoz, Cáceres.

Wirtschaft: In erste Landwirtschaftliche Produkte wie: Getreide, Oliven, Wein, Viehwirtschaft, Obst, Gemüse, Baumwolle, Reis, Soja (...).

Sprache: Castellano also Spanisch. An der Grenze wird auch Portugiesisch mit regionalen Einschlag gesprochen. In einigen Schulen der Region wird das Portugiesisch als Fremdsprache gelehrt. Die regionale Sprachen "fala" und "extremeño" bzw. "castúo" werden nur in wenigen Regionen gesprochen.

Feiern & Feste: Etwa 40 Feste sind für den Tourismus wichtig (Fiesta de Interés Turístico Regional). Die wichtigsten sind:

  • Semana Santa de Cacereña
  • Semana Santa de Mérida
  • Carnavales de Badajoz.
  • Fiesta de la Chanfaina de Fuente de Cantos,
  • Romería de San Isidro Labrador de Fuente de Cantos
  • Fiesta del Peropalo de Villanueva de la Vera

Geschichte: Es sind vor allem römische Bauwerke, die in der Extremadura die Zeit überdauert haben. Zwar finden sich auch arabische Bauwerke, aber dass römische Erbe steht eindeutig im Vordergrund. Der Name Extremadura stammt vom "Jenseits des Dueros", als der Fluss über Jahrhunderte hinweg die Grenzlinie zwischen christliche und muslimische Truppen war. Ihren zweiten Titel Titel "tierra de conquistadores" erhielt die Extremadura durch ihre Conquistatore (Eroberer Amerikas) wie Hernán Cortés, Francisco Pizarro, Pedro de Valdivia oder Hernando de Soto

Vor ca. 3000 Jahren - Siedlungen der Kelten und Vettonen.

3. Jh. n. Chr. - Römer in Hispana Ulterior Lusitana.

9. Jh. n. Chr. - Maurischen Emirat.

1230 - Reconquista und Übernahme durch König Alfons IX. von León nach langen Kämpfen zwischen Mauren und Christen.

ANZEIGE

Wichtige Sehenswürdigkeiten und Reiseziele

Städte und Touren der Region der Extremadura

Region Extremadura
Cáceres**
Region Extremadura. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Region Extremadura
Mérida*
Region Extremadura. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Weiterhiin sehenswert sind folgende Städte der Extremadura

Badajoz
Stadt im Südwesten Spanien, am Fluss Rio Guadiana, unweit zur portugiesischen Grenze.

Guadalupe
Das Bergstädtchen verdankt seine Berühmtheit dem Kloster Nuestra Señora de Guadalupe (Real Monasterio de Santa María de Guadalupe.

Plasencia
Entstanden aus eine keltischen Siedlung verfügt die Stadt über eine beachtliche Stadtmauer.

Trujillo
Die Stadt ist römischen Ursprungs und Geburtsort des Eroberers Francisco Pizarro (1478–1541). Sehenswert: Santa María la Mayor, Plaza Mayor, Castillo de Trujillo oder Palacio de la Conquista.

Zafra
Sehenswert ist die Hauptplätze (Plaza Grande y Plaza Chica) und das zu einem Parador umgebauten Castillo oder auch das Rathaus Casa consistorial de Zafra.

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2020 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2020 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt


ANZEIGE

... besser fotografieren ...

Fotokurse Freiburg i. Br.

.........................................................

... besser fotografieren ...

Jeden Moment festhalten

.........................................................

... besser fotografieren ...

Klarheit gewinnen

.........................................................

... besser fotografieren ...

Richtig und gut fotografieren

.........................................................

TFP-Foto-Shootings

Fotoshootings auf TFP-Basis

.........................................................



 

Reiseführer Spanien Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele