Die Geschichte Sevilla

Geschichte der Stadt Sevilla. Zusammenfassung von der Gründung und der kurzen Zeit der Unabhängigkeit als Königreich zur Gegenwart

Die Geschichte Sevilla
Die Geschichte Sevilla. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 19.06.2013, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.


Spanien » Sevilla » Die Geschichte Sevilla

Das antike Hispalis wurde von Phöniziern, und Karthagern gegründet und von den Römern, Vandalen und Sueven erobert.

45 v. Chr. - Unter Julius Cäsar Colonia Romulensis
461 - Hauptstadt des westgotischen Königreichs
712 - Eroberung durch die Mauren.
1248 - Christliche Truppen erobern Sevilla

ANZEIGE

Der Niedergang Sevillas begann nach der Entdeckung Amerikas. Während des Bürgerkrieges (1939) schloss sich die Stadt sofort dem Diktator Franco an und blieb daher weitgehend unzerstört.

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2019 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2019 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt

ANZEIGE

Suche

 

Reiseführer Spanien Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele