Öffentliche Verkehrsmittel Valencia

Öffentliche Verkehrsmittel Valencia. Linienbusse, Metro, Taxis und Nachtbusse, Fahrten zum Naturpark Albufera. Ticket für Bus und Bahn

Öffentliche Verkehrsmittel Valencia
Öffentliche Verkehrsmittel Valencia. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 11.02.2015, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.


Spanien » Valencia A-Z » Öffentliche Verkehrsmittel Valencia

Öffentliche Verkehrsmittel sind in Valencia Linienbusse, Metro und Taxis. Das Netz der Linienbusse und der Metro ist sehr gut ausgebaut. Man erreicht die Stadt und das Umland. Ärgerlich nur, wenn zwei Busse mit der gleichen Nummer hintereinander fahren und man statt 10 Minuten nun 20 Minuten warten muss. Das ist aber auch schon fast alles was kritisiert werden könnte. Ansonsten ist die Empresa Municipal de Transportes de Valencia S.A.U hervorragend. Die Busfahrer achten bei der Anfahrt auf ältere Mitmenschen oder geben Auskunft wo und wann der nächste Bus fährt.

ANZEIGE

Linienbusse EMT - Die Betriebszeiten der meisten Linien sind im Zentrum von 4.00 Uhr morgens bis 22.30 Uhr nachts. Danach sind Nachtbusse (Buho) unterwegs. Die Nachtbusse fahren ab der Plaza del Ayuntamiento und haben ein „N“ vor der Nummer. Servicio nocturno de autobuses beginnt ab 23.00 und reicht je nach Strecke bis 02.30 Uhr. Freitag, Samstag und Abenden vor Feiertagen bis 03.30 Uhr. Informationen zu den Metrobús in Valencia: EMT (Empresa Municipal de Transportes de Valencia) www.emtvalencia.es oder ESTACIÓN DE AUTOBUSES Menéndez Pidal, 13 46009 Valencia Tel.: +34 963 466 266, Plaza del Correo Viejo 5, Montag bis Freitag, 9 bis 19.30 Uhr oder Estación de Metro de Colón (Metrostation) Montag bis Freitag, 10 bis 14 Uhr und 17 bis 20 Uhr. Tel. Kundenbetreuung +34 963 158 515

Busse zum Naturpark Albufera - Die Gesellschaft HERCA fährt in Valencia von der Av. Germanías 34 (Ecke Sueca), 5 Gehinuten von der Estación del Norte (Bahnhof) ab. Weitere Haltestellen sind: Plaza de Cánovas (Marqués del Turia) und Oceanogràfic. Die ideale Haltestelle für die Albufera liegt am Bootssteg von Palmar. Vor hier fahren Boote über den See. An der gleichen Haltestelle gegenüber kann wieder zurückgefahren werden. Die Alternative besteht im Albufera Bus Turístic. Hier ist die Bootsfahrt mit inklusive. Persönlich fand ich das Angebot der Albufera Bus Turístic besser. Weitere Infos unter: Albufera - Naturpark mit Vögel und Reisanbau

Verkehrsticket für Bus und Bahn - Ein T-10 Zehnerticket T-10 (BonoBus) ist an Schaltern und Automaten der U-Bahn-Stationen aber auch in den Tabakläden und Kiosken erhältlich. Das T-10 heißt BonoBus. Eine Karte im Format einer Kreditkarte. Diese muss am Estanco gekauft und dann aufgeladen werden (der Verkäufer wird nach der Aufladung fragen). Sie bezahlen also einmalig für die Karte und jeweils für die anfallenden Aufladungen. Die maximal mögliche Aufladung beträgt 30 Fahrten. Sie können den Autobus jederzeit wechseln. In einem Zeitraum von 60 Minuten wird die Karte nur einmal entwertet. Allerdings muss die Karte im Bus immer vor das Bus-Terminal gehalten werden. BonoBus Plus gilt für Bus und Tram.

Streckenplan und Informationen - Streckenplan und Informationen bietet die Tourismusinformation, die Busstation, der Bahnhof und die Internetseite der EMT www.emtvalencia.es Oficinas: Teléfono 96 315 85 00 - At. Cliente (Kundenbetreuung): Telefon 96 315 85 15

ANZEIGE

Metrofahren in Valencia - Metroplan ist unter www.metrovalencia.com erhältlich. Er bietet Infos zu Haltestellen und Fahrtzeiten. Tipp ist die Fahrt mit der Metrolinie 3 oder 5, Haltestelle Alameda. Hier kann die Architektur der Estación de Alameda und Puente de Calatrava bewundert werden. Architekt Santiago Calatrava.

VLC Tourist Card - Freie Fahrt im Öffentlichen Nahverkehr sowie Ermäßigungen in Museen, Einrichtungen, Geschäfte, Restaurants (...). Die Karte lohnt sich, wenn die Angebote auch wahrgenommen werden. Infos unter: www.valenciatouristcard.com

Taxi in Valencia - Taxis sind in Valencia weiß und besitzen an der Tür ein Stadtwappen und die Lizenznummer. Freie Taxis sind am grünen Dachlicht und am Tag am 'Libre' Schild erkennbar. Taxis können am Straßenrand mit der Hand gerufen werden. In Sichtweite eines Taxistandes dürfen Taxis aber nicht halten. Sie sollten dann zum Taxistand gehen. Adressen: RADIO TAXI, www.radiotaxivalencia.es Tel. +34 963 703 333. TAXCO. Taxi Turístico. Cooperativa Valenciana de Taxistas, www.taxco.es Tel. +34 902 024 972. TELE TAXI, www.teletaxivalencia.com Tel. +34 963 571 313

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2018 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2018 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt

ANZEIGE

Suche

 

Reiseführer Spanien Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele