Zugspitze **

Zugverbindung ab München nach Garmisch-Patenkirchen. Weiter mit der Bayerischen Zugspitzbahn und der Gletscherbahn zur Zugspitze

Zugspitze
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Updated: 20.01.2015, 9:39. Text/Foto: Hans Diego Rose.


Deutschland » Bayern » Zugspitze

Die Zugspitze zieht zahlreiche Besucher an. Besonders im Winter. Denn dann lockt zum beeindruckenden Panorama zusätzlich auch der Schnee. Von München ist Garmisch-Partenkirchen schon in etwa 1,5 Stunden erreichbar. Der Bahnhof der Bayerischen Zugspitzbahn liegt nur wenige Meter vom DB-Bahnhof Garmisch-Partenkirchen. Von hier geht es zuerst mit der Zahnradbahn (Bayerische Zugspitzbahn) vorbei an Kreuzeck, Grainau und Eibsee zur Endhaltestelle Zugspitzplatt. Dann weiter mit der Gletscherbahn (Seilbahn) in ca. 4 Minuten zum 2962 Meter hohen Zugspitzgipfel.

ANZEIGE

Von der Gipfelterrasse der Zugspitze kann das einzigartige Alpenpanorama genossen werden. Der Blick reicht bei schönen Wetter hinunter nach Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien. Die Zugspitze ist als Ferienregion für Deutschland einzigartig und allenfalls mit dem mächtigen Matterhorn vergleichbar.

Fotogalerie: Zugspitze

Bilderstrecke der Fahrt von Garmisch-Partenkirchen zur Zugspitze.

Zugspitze
Unten der Bahnhof der Zugspitzbahn.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Zugspitze
Blick von der Zugspitze auf den Eibsee.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Bevor die Zugspitze in den Tunnel zum letzten Teilstück verschwindet macht die Zahnradbahn bei Riffelriß für etwa 5 Minuten halt. Von hier bietet sich ein schöner Blick auf den Eibsee. Die nächste Station ist das Zugspitzplatt. Vom Zugspitzplatt geht es dann mit der Gletscherbahn (Seilbahn) weiter.

Zugspitze
Blick vom Zugspitzblatt der Zugspitze.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Zugspitze
Bergwelt Zugspitze.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Zugspitze
Zugspitzblatt, Schlittenfahrt im Sommer.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Am Zugspitzplatt kann die Zugspitzkapelle und der höchste Biergarten Deutschlands besichtigt werden. Auch im Hochsommer ist es möglich, mit dem Schlitten zu fahren.

Zugspitze
Vergoldetes Gipfelkreuz mit Bergsteigern.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Die letzten Meter zum Gipfelkreuz erfordern Kletterübung. Wanderschuhe und Kletterausrüstung sind bei jedem Wanderurlaub Pflicht. Allerdings macht die bequeme Anfahrt es auch für Rollstuhlfahrer möglich die Zugspitze ohne größere Probleme zu erreichen. Natürlich kann man vom Zugspitzblatt zur Zugspitze wandern. Allerdings handelt es sich um alpines Gelände.

Zugspitze
Schneefernerhaus Forschungsstation und ehemaliges Hotel.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

ANZEIGE

Rückfahrt von der Zugspitze - Nicht vergessen: Die letzte Bahn fährt um 16.00 Uhr bzw. 16.30 Uhr nach Garmisch-Partenkirchen.

Zugspitze
Seilbahn nach Tirol.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Von der Zugspitze können Sie mit der Seilbahn direkt zum Eibsee oder mit einer weiteren Seilbahn zum Zugspitzplatt und von dort mit der Zahnradbahn Richtung Garmisch-Partenkirchen zurückfahren.

Zugspitze
Fahrt von der Zugspitze nach Garmisch-Partenkirchen.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen 

Rückfahrt nach München - Bei der Rückfahrt sollte der Kur- und Wintersportort Garmisch-Partenkirchen mit seinen alten Bauernhäusern an der Loisach besichtigt werden. Die Rückfahrt mit der Zahnradbahn führt durch eine bayerische Postkartenlandschaft. Sie haben für die Rückfahrt nach München noch Zeit? Dann steigen Sie am Bahnhof Starnberg aus. Der Bahnhof liegt direkt am Starnberger See.

Zugspitze
Starnberger See.
Zugspitze. | Foto: (©) H.D.Rose | Foto kaufen

Eine Schifffahrt über den schönen bayerischen See ist ein Erlebnis für das ein ganzer Tag benötigt wird. Gegen Abend ist München erreicht. Weitere Informationen zur Zugspitze unter:

  • www.zugspitze.de - Info zu Bahnen, Pisten und Veranstaltungen
  • www.zugspitze.at - Offizielle Seite der Tiroler Zugspitzbahn
  • www.gapa.de - Webpräsenz der Stadt Garmisch-Partenkirchen

 
Produkthaftungsrecht
Die hier gegebenen Angaben können sich ändern. Für Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

(©) 2004-2019 Rose by www.hr-rose.de, www.spanien-begleiter.de
 Hans Diego Rose (Text / Foto), Verantwortlicher & Kontaktperson
Hummelstr. 16, 79100 Freiburg, Germany.
Telefon: 0049 (0)761 73114

Reiseführer Spanien - Privat und Individualreisen | Fotos kaufen
(©) 2004-2019 Rose www.hr-rose.de | Impressum / DatenschutzImpressum / Datenschutz | Kontakt


ANZEIGE

... besser fotografieren ...

Jeden Moment festhalten

.........................................................

... besser fotografieren ...

Klarheit gewinnen

.........................................................

... besser fotografieren ...

Richtig und gut fotografieren

.........................................................



Reiseführer Schweiz

Reiseführer Österreich

Reiseführer Deutschland Reiseziele A-Z

Herausragend **

Sehenswert *

Sehenswerte Reiseziele

Weitere

Weitere Reiseziele