Architektur des Dekonstruktivismus Architektur und Baustile

Merkmale des Dekonstruktivismus. Das Guggenheim Museum in Bilbao. Ein exemplarisches Gebäude in Spanien

Architektur des Dekonstruktivismus
Architektur des Dekonstruktivismus.
Foto: © Hans Diego Rose

Dekonstruktivistische Architektur in Spanien

Der Dekonstruktivismus hat als Ziel die Auflösung traditioneller Bauformen. Eine Gegenbewegung zur Architektur der Postmoderne. Typisch ist die Vermeidung von waagrechten, senkrechten Linien und die Überlagerungen des Baukörpers durch gesplitterte und fragmentarische Bauelemente. Die Architektur des Dekonstruktivismus kennt keine Regelmäßigkeit oder Symmetrie. Dekonstruktivistische Bauwerke wirken labil. Sie scheinen jeden Augenblick wie ein Kartenhaus einstürzen zu können. Das ist gewollt. Dekonstruktivistische Architektur möchte tief in die Struktur eindringen. Vorhandene Instabilität soll sichtbar gemacht werden. Der Architekt baut (denkt) nicht mit Bauklötzen, sondern analysiert eine Form und stellt deren Brüche zur Schau. Ziel ist die innere Logik eines Gebäudes darzustellen - nicht die Zerstückelung einer Form. Die Funktionalität des Gebäudes, wie Raumklima oder Raumnutzung, ist eher zweitrangig.



Anzeige

2018 / 2019, SPANIEN / DEUTSCHLAND

Beispiel des Dekonstruktivismus

Für Spanien ist das Guggenheim Museum in Bilbao ein Musterbeispiel par excellence. Architekt Frank O. Gehry. Fertigstellung: 1997.

Überraschende Ansichten. Guggenheim Museum, Bilbao
Überraschende Ansichten. Guggenheim Museum, Bilbao.
Foto: © Hans Diego Rose

Merkmale des Dekonstruktivismus

Es finden sich alle Merkmale des Dekonstruktivismus wie die Ablehnung des rechten Winkels zugunsten der dynamischen Zuführung, Abgeschrägte Formen die überschneidend, gesplittert wirken (…), Auflösung gewohnter statistischer Verhältnisse und die Destabilisierung gewohnter Sichtweisen.

Anzeige
Fotokurse und Fotoworkshops 2018 / 2019
Unterwegs in Spanien & Deutschland



Rubrik:
Schlagworte: Architektur, Dekonstruktivismus, Spanien, Frank Gehry, Gehry, Guggenheim Museum, Bilbao, Merkmale, Bauform, Bauelemente

Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen