Ideen um dem Alltag zu entfliehen Aktivitäten die Freude bereiten

Wer in den Nachrichten nur negative Nachrichten hört, kann depressiven Symptome entwicklen. Die Fotografie kann sich als hilfreich erweisen, um dem Alltag zu entfliehen

Ideen um dem Alltag zu entfliehen
Ideen um dem Alltag zu entfliehen.
© H.D. Rose / Bildlizenz

Ideen um dem Alltag zu entfliehen

Die Fotografie kann eine sehr wirksame Methode sein, um Depressionen oder Ängste zu lindern. Sie ist ideal, um die Perspektive zu wechseln, sich auf eine Sache zu konzentrieren oder um Neues zu erleben. Sie bietet Raum für Kreativität und Selbsterkenntnis. Mein Tipp ist, die Fotografie mit Reisen, Natur, Kunst und Kultur zu verbinden. Wie Sport und Bewegung wirkt sich diese Kombination positiv auf die Stimmung aus.

Die Fotografie hat auch mein Leben positiv verändert. Sie ist für mich eine Motivation, Grenzen zu überwinden.



- Diego Rose
Fotograf & Fotocoach

Als Fotograf gebe ich regelmäßig Fotokurse in Spanien, einschließlich der Kanarischen Insel Teneriffa. Mit Erfahrungsaustausch und Gruppenaktivitäten lernen die Kursteilnehmer die Geheimnisse der Profis kennen und entwickeln Ihren eigenen fotografischen Stil. Das Arbeiten mit einem Fotomodell wird in der Natur-/ bzw. Streetfotografie auf Anfrage mit eingebunden.



Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen