Visum, Reisepass für Spanien Gesellschaft in Spanien

In Spanien herrscht Ausweispflicht. Das bedeutet, dass Sie einen amtlichen Identitätsnachweis besitzen müssen

Visum, Reisepass für Spanien
Visum, Reisepass für Spanien.
Foto: © Hans Diego Rose

Visum, Reisepass für Spanien

In Spanien herrscht Ausweispflicht. Das bedeutet in der Praxis, dass Sie einen Identitätsnachweis mit sich führen müssen. Das kann ein gültiger Ausweis oder ein gültiger Reisepass sein. Bei einem Grenzübertritt, zum Beispiel von Spanien nach Frankreich und Deutschland, ist ebenfalls ein Identitätsnachweis erforderlich. Für Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres genügt der gültige Kinderreisepass.

Wer sich bei einer Kontrolle in Spanien nicht ausweisen kann, riskiert zur Personalienfeststellung, mit auf die Polizeiwache genommen zu werden.



Anzeige

2018 / 2019, SPANIEN TOURISMUS

Ausweispflicht für Nicht-EU-Bürger

Nicht-EU-Bürger müssen sich mit einen gültigen Reisepass ausweisen. Informieren Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt, ob sie zu Ihren Reisepass zusätzlich ein Visum benötigen.

Anzeige
Fotokurse und Fotoworkshops 2018 / 2019
Unterwegs in Spanien & Deutschland



Rubrik:
Schlagworte: Visum, Reisepass, Ausweis, Visum, Ausweispflicht, Identitätsnachweis, Grenze, Kontrolle, Spanien, Frankreich, Polizei

Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen