Absolutistische Restauration Ferdinand VII. Geschichte Spanien 1822/1823-1833

Die absolutistische Restauration unter Ferdinand VII. in Spanien in den Jahren 1822 / 1823-1833

Absolutistische Restauration Ferdinand VII.
Absolutistische Restauration Ferdinand VII..
© Hans Diego Rose

Absolutistische Restauration Ferdinand VII.

Mit der Militärrevolte () durch Oberst Rafael del Riego gegen Ferdinand VII. (1820), musste Ferdinand einen Eid auf die Verfassung ablegen und die Cortes neu einsetzen. Von 1820 bis 1823 bestand damit erstmals die Möglichkeit, die modernen Reformen einzuführen. Ferdinand VII. nutzte seinerseits die Zeit zur Restauration. Mit Hilfe der 'Heiligen Allianz' () intervenierte Ferdinand militärisch und führte wieder den Absolutismus ein. Es folgte die .



Privat- und Individualreisen

In eigener Sache
Architektur, Geschichte, Kultur und Kunst



Absolutistische Restauration, Ferdinand VII., Spanien, Geschichte, 1822, 1823, 1833, Heiligen Allianz, Década Ominosa, Militärrevolten

Mehr zum Thema:



Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen