„JPEG-Rezepte“ für Fujifilm X-Kameras Bildlooks mit dem JPEG-Format

Mit Hilfe von Filmsimulationen und Filmrezepten (Custom Settings) haben Fotografen die Möglichkeit, einzigartige Bildlooks zu erzeugen und ihre Kreativität auf neue Weise zu entfalten

„JPEG-Rezepte“ für Fujifilm X-Kameras
„JPEG-Rezepte“ für Fujifilm X-Kameras.

„JPEG-Rezepte“ für Fujifilm X-Kameras

Individuelle Fotokurse für Besitzer einer Fuji-X-Kamera!

Die Filmsimulationen und Filmrezepte von Fuji sind weit mehr als nur einfache Filter. Sie sind speziell für die JPEG-Fotografie entwickelt, bieten zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten für eine Vielzahl von Farben, Lichtverhältnissen und Texturen. Zudem können sie klassische Filmmaterialien emulieren. Es ist wichtig, diese zu kennen.

Tag 1: Filmsimulationen
Fujifilm-X-Kameras sind mit einer beeindruckenden Auswahl an digitalen Filmsimulationen ausgestattet, darunter Provia, Velvia, Astia oder Classic Chrome. Jede dieser Filmsimulationen bringt einen einzigartigen Bildstil mit sich, der es dem Fotografen ermöglicht, eine spezifische Atmosphäre zu erzeugen, die perfekt zum Motiv und zur Stimmung des Bildes passt.

Tag 2: Filmrezepte
Filmrezepte eröffnen eine neue Dimension der Fotografie. Diese “Custom Settings” ermöglichen es uns, den charakteristischen Look analoger Bilder in der digitalen Welt nachzubilden. Mit den richtigen Einstellungen kann ein einfaches Foto in ein beeindruckendes Kunstwerk verwandelt werden.

Lernen Sie Ihre Fujifilm X-Kamera zu bedienen
Freuen Sie sich auf wertvolle Tipps: In diesem Fotokurs lernen Sie, wie Sie durch den Einsatz moderner Filmsimulationen und Filmrezepte, sowie durch die Kontrolle und Korrektur der Belichtung, beeindruckende Bilder erzeugen können. Setzen Sie Ihre Fotovisionen in Realität um.

Fachwissen dass sich für Bereiche der Dokumentar-, Reportage-, Industrie-, Porträt-, Architektur-, Mode-, Akt- und Landschaftsfotografie einsetzen lässt.



Ablauf und Inhalt

Nach einer herzlichen Begrüßung steigen wir in das Thema Fotografie ein. Sie erfahren die Grundlagen der Fotografie und wichtige Gestaltungsregeln. Durch das Prinzip - learning by doing - setzen wir das Gelernte sofort um. Abschließend besprechen wir die entstandenen Bilder in gemütlicher Atmosphäre, beispielsweise in einem Café.

Fotocoach:
Hans Diego Rose
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
650,- € Einzelcoaching
Preis pro Tag / 6-7 Std. / inkl. MwSt.

Die Teilnahmekosten sind exklusive:
Anreise, Unterbringung, Verpflegung, sowie aller weiterer Kosten, die Ihnen während und für den Fotokurs, Fotoworkshop oder Fotoreise entstehen.

Geeignet für Einsteiger als auch für erfahrene Fotoamateure.

„JPEG-Rezepte“ für Fujifilm X-Kameras
„JPEG-Rezepte“ für Fujifilm X-Kameras.

Fotografie Workshop – Mitzubringen

✔ DSLM, DSLR (Systemkamera)
oder Bridge-Kamera.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
✔ Objektiv(e) falls notwendig sowie
Dreibein Fotostativ (falls vorhanden).
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
✔ Handbuch (Bedienungsanleitung)
Ihrer Kamera zum Nachschlagen.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
✔ Leere Speicherkarten.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
✔ Volle Akkus.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
✔ Wettergerechte Kleidung,
da der Kurs draußen stattfindet.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
✔ Notizblock, um wichtige Informationen,
Tipps und Tricks festzuhalten.

Über Ihren Fotocoach

Hans Diego Rose, geb. 1964 in Frankfurt a.M., lebt und arbeitet zwischen Deutschland und Spanien. Meine größten Leidenschaften sind das Reisen und die Fotografie. Der Schwerpunkt meiner Workshops sind:

• die Vermittlung technischer Grundlagen,
• die Schulung des fotografischen Auges,
• das Erkennen des perfekten Augenblicks.

Hamburg, Frankfurt am Main, Basel (Schweiz)
Freiburg im Breisgau und Schwarzwald.




Nach oben

Autor / Publikation

Veröffentlicht:
Aktualisiert:

Schließen